Ich bin Annamaria Ress
... der Mensch hinter RESSourcen

4.JPG

Vor über drei Jahrzehnten habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und arbeite seither als Journalistin/Texterin/Lektorin mit kaufmännischem Hintergrund.


Mein Motto:

Ich hauche Buchstaben Leben ein und erkläre Schwieriges verständlich.

Curriculum vitae
  • 1962 in Zürich geboren, habe ich meine Kinderzeit in Lugano verbracht und bin daher
    zweisprachig aufgewachsen.

  • Seit 1971 lebe ich im Zürcher Oberland.

  • 7 Jahre wirkte ich als Gemeinderätin in der Exekutiv-Behörde meines damaligen Wohnortes Greifensee mit.

  • Bis heute engagiere ich mich mit Freude in diversen Vereinen und Organisationen (Vorstandsmitglied Freie Fischervereinigung Greifensee-Schwerzenbach, Redaktionsmitglied Redaktion Jahrbuch Greifensee, Mitglied Gewerbeverein Greifensee-Nänikon)

Ausbildungen
  • Fachausbildung «Redaktions-Management» am MAZ Luzern

  • Workshop «Investigative Recherche»

  • Nachdiplom-Ausbildung «Politische Kommunikation» an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften Winterthur, ZHAW

  • Umschulung zur Redaktorin/Journalistin BR, inkl. diversen Weiterbildungen

  • div. Fachausbildungen im IT-Bereich

  • Lehre als kaufmännische Angestellte bei Bally Arola in Zürich

Berufliche Stationen als Journalistin BR / Chefredaktorin / Redaktorin und Texterin
  • Chefredaktorin «PfäffikerIn», Schellenberg Druck AG, Pfäffikon

  • Produzentin/Abschlussredaktorin «20 Minuten» 

  • Chefredaktorin/Produktionsleiterin «dorfblitz»

  • Redaktorin/Produktionsleiterin «dorfblitz»

  • Freie Journalistin für «Tages-Anzeiger», Redaktion Oberland

  • Freie Journalistin BR für diverse Zeitungen und Printerzeugnisse

  • Freelance Texterin, unter anderem für ZVV/SZU

  • Redaktorin Wochenzeitung «regio.ch» / Zürcher Oberland Medien

  • Gemeinderatssekretärin und Pressestelle der Gemeinde Greifensee

  • Redaktorin bei der «Züri Woche»

  • Redaktorin beim «Anzeiger von Uster»